Vor der Tür: Osterzeit

Hallo ihr Lieben,

als wir in unsere Wohnung einzogen, war mir klar, dass ich den Bereich vor unserer Wohnungstür verschönern muss. Vielleicht habt auch ihr ein eher tristeres Treppenhaus, aber möchtet, dass eure Gäste sich schon vor eurer Wohnungstür willkommen geheißen fühlen. Dann seid ihr hier richtig, denn ab sofort werde ich euch immer wieder saisonale Dekorationsmöglichkeiten „Vor der Tür“ zeigen.

Du lädst mich ein und deckst mir den Tisch vor den Augen meiner Feinde. Du begrüßt mich wie ein Hausherr seinen Gast und füllst meinen Becher bis zum Rand. Deine Güte und Liebe begleiten mich Tag für Tag; in deinem Haus darf ich bleiben mein Leben lang. (Psalm 23,5-6)

Die Frühlingszeit, in der alles blüht und sprießt, verbinde ich entweder mit knalligen oder mit zarten weiß-rosé Farben. Für die diesjährige Frühlingsdeko entschied ich mich für letztere. Und da Bilder mehr als tausend Worte sagen, hören meine Finger nun auf zu tippen und beschreibe mit Bildern die Dekorationsidee.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Den Raumduft habe ich in einem bekannten Dekorationsladen gekauft und das Metallgestell während der Sommersaison bei einem beliebten Discounter.

Wenn euch der Willkommen Daheim-Teller gefällt, dann klickt doch einmal auf #Tellermalerei und ihr wisst, wie ich ihn erstellt habe.

Viel Freude beim Dekorieren und beim Willkommenheißen!

Advertisements

Ein Kommentar zu „Vor der Tür: Osterzeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s